Infos & Material

Was soll das hier? Die Idee von wählerisch-sein.de

Auf dieser Seite geben Menschen darüber Auskunft, warum sie zur Bundestagswahl am 24. September 2017 und auch zur Landtagswahl in Niedersachsen am 15. Oktober wählen gehen werden. Manche beziehen sich dabei auf Texte aus dem Grundgesetz oder der Bibel als Inspiration zu ihrem Statement.

Warum werden Sie wählerisch sein?

Mitmachen


Über den Link kommen Sie zu einem Formular, in das Sie gerne Ihr Statement eintragen können. Kurz fassen! Es sind nur 140 Zeichen möglich.


Dieser Text enthielt 138 Zeichen!
bit.ly/wählerisch

Material


Links

Menschen hinter der Aktion

Tobias Bilz, Landesjugendpfarramt Sachsense
Eva Brackelmann, Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen
Tabea Köbsch, Öffentlichkeitsarbeit des Landeskirchenamtes Sachsens
Christian Kurzke, Evangelische Akademie Meißen
Dr. Erik Panzig, Evangelische Erwachsenenbildung
Jan Witza, Landesjugendpfarramt Sachsens

Farina Hubl, Landesjugendpfarramt Oldenburg
Lucas Scheel, Landesjugendpfarramt Oldenburg

Bei Fragen, Anregungen und Rückmeldungen sowie zur Bestellung von Chips steht Ihnen für die Landeskirche Sachsens Jan Witza unter jan.witza@evlks.de zur Verfügung und für die oldenburgische Kirche Farina Hubl unter farina.hubl@ejo.de.

Das Projekt wird aus Mitteln des BMFSFJ, Mitteln der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens sowie aus Mitteln des Förderprogramms Generation³ des Landes Niedersachsen finanziert.